ADFC Kreisverband Oldenburg

Pressearchiv 2016


adfc Oldenburg begrüßt sein 1000. Mitglied  

ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Oldenburg startet weiter durch. Auf dem Aktionstag „Rund ums Fahrrad“ am 16. April 2016 konnte der Kreisverband sein 1000. Mitglied gewinnen.

Mechthild Frenking aus Oldenburg entschied sich bei einem Besuch am Infostand spontan für eineFamilienmitgliedschaft und war damit die glückliche Gewinnerin einer kostenlosen Fahrradreparatur. In Zusammenarbeit mit „Die Speiche“ wurden ihr eigenes und das ihrer Tochter reisefertig instand gesetzt.

Der ADFC setzt sich bundesweit aktiv als gemeinnütziger Verein für die Interessen aller Radfahrerein. Ihre Mitglieder genießen viele Vorteile wie die im Beitrag enthaltene ADFC-Pannenhilfe, kostenlose Fahrradmitnahme in Fernbussen, Rabatte bei Mieträdern und Carsharing, günstigen Ökostrom, Versicherungen oder das kostenlose Abo des ADFC-Magazins Radwelt und vieles mehr. Bundesweit zählt der Verein an die 160.000 Mitglieder, Tendenz steigend.

Dieser Trend ist für uns auch mit Erwartungen verbunden, die Situation in der Stadt für die Radfahrer erträglicher zu gestalten. Wir werden immer mehr und damit noch stärker unseren Einfluss auf Politik und Verwaltung wahrnehmen. 

Übergabe eines Gutscheines durch Mitglieder des adfc.
Von links nach rechts: Theresa Frenking, Mechthild Frenking, Hermann Henning (Die Speiche), Heinrich Book, Anke Wiechmann, Cornelia Liebeskind und Markus Nindel (alle adfc)


Aktionstag „Rund ums Fahrrad“

Am Sonnabend, 16. April 2016, veranstaltete der ADFC Oldenburg einen Aktionstag „Rund ums Fahrrad“ auf dem Schlossplatz in Oldenburg.

Buntes Fahrradtreiben

Neben Informationsständen des ADFC und der Stadt präsentierten auch die Fördermitglieder des ADFC sich und ihre Produkte: Fahrradprojekte wie Radfix, Critical Mass, Rikscha Oldenburg und begleitete Fahrten mit Demenzkranken stellten sich vor. Den Mittelpunkt des Tages bildet ein großer Fahrradflohmarkt.

Auf Grund der schlechten Wettervorhersage war die Versorgung durch die Lastenrad-Gastronomie leider ausgefallen.

Aber trotz der teilweise "stürmischen" Verhältnisse waren alle Teilnehmer mit dem Ergebnis zufrieden. Auf Grund der guten Resonanz der teilnehmneden Veranstalter und des Publikums wird eine Wiederholung sicher stattfinden ...

© 2017 ADFC Oldenburg