Geführte Radtouren beim ADFC Oldenburg in Zeiten von Corona

 

Unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes ist es uns mittlerweile wieder erlaubt, Radtouren anzubieten. Das Hygienekonzept verlangt nicht nur von uns einiges ab, sondern auch von unseren Teilnehmern. Nicht alle Touren sind so möglich, wie wir sie gerne durchführen möchten, bzw. wie wir sie in unserem Tourenprogramm (z.B. im "Sattelfest") angekündigt haben.

Wir freuen uns, dass wir trotz der Pandemie und den besonderen Umständen, uns gemeinsam auf dem Rad wieder bewegen können. 

Regeln und Kriterien für unsere geführten Radtouren

  • Sie finden vor allem abseits belebter Strecken und Ziele statt.
  • Eine rechtzeitige Anmeldung ist wegen der begrenzten Zahl an Teilnehmer*innen erforderlich, die jeweils geltende Obergrenze wird nicht überschritten. Aktuell sind pro Tourenleiter 9 Teilnehmer zulässig.
  • Die Anmeldungen erfolgen grundsätzlich im Öffnet externen Link in neuem FensterADFC Tourenportal und können nur bei freien Plätzen in Absprache mit der Tourenleitung noch kurzfristig vor Ort bei Tourenbeginn erfolgen.
  • Teilnehmer*innen tragen ihre Kontaktdaten am Treffpunkt in vorbereitete Anmeldezettel persönlich ein und händigen diese der Tourenleitung aus. Die Daten sind notwendig, um gegebenenfalls dabei zu helfen, Infektionsketten nachzuvollziehen. Nach 4 Wochen werden diese sachgerecht entsorgt.
  • Die Radtouren finden kontaktlos und unter Einhaltung der Hygieneregeln statt. Der Mindestabstand wird beim Fahrrad hintereinander und nebeneinander und bei Pausen eingehalten.
  • Beim Mund-Nasenschutz gelten die jeweils aktuellen Regeln des Bundeslandes. Beim Begrüßen und der Registrierung sind Masken zu tragen. Bei der Fahrt sind Masken nicht notwendig. 
  • Vorerst werden sich ADFC-Oldenburg geführten Radtouren auf das Radfahren beschränken, das heißt, die Touren finden im Freien statt Die Tourenleitungen können an geeigneten Orten die Tour für einen festgelegten Zeitraum unterbrechen. Die Teilnehmenden haben dann in Eigenverantwortung die Möglichkeit zum Picknick im Freien oder beispielsweise zum Besuch einer gastronomischen Einrichtung, einer Einkaufsstätte oder einer Toilette. Nach Ablauf der Unterbrechung wird die Tour wieder offiziell weitergeführt.

Anmeldeverfahren


  1. Wie finden Interessierte das ADFC Touren- und Veranstaltungsportal?   
  • Die Seite https://touren-termine.adfc.de aufrufen
  • unter dem Begriff Suchen den Ort „Oldenburg(Oldenburg)“ eingeben 
  • den  Zeitraum z.B. ab „04.07.2020“ bis  „31.12.20“ eingeben
  • den Umkreis festlegen, z.B. 20 km für den Nahbereich um Oldenburg 
  1. Wie erfolgt die Anmeldung?
  • Das Schild „Anmeldung“ und „jetzt anmelden“ anklicken
  • Die persönlichen Daten wie Name, Adresse, Mailadresse, Rufnummer eintragen
  • Kennzeichnen ob ADFC Mitgliedschaft besteht
  • Datenschutzerklärung zur Kenntnis nehmen
  • Anmeldung bestätigen
  1. Sie erhalten eine Benachrichtigung, ob Sie für die Tour registriert wurden. 
  2. Wenn Punkt 1 – 3 erfolgreich durchgeführt wurden, sind Sie offiziell angemeldet.
  3. Es werden ggf. noch Mails versendet, um kurzfristig wichtige Informationen zu geben. Zum Beispiel könnte eine Tour kurzfristig wegen Unwetterwarnungen storniert werden. Des halb bitte kurz vor Tourenbeginn noch mal die Mails zur Kenntnis nehmen.

ADFC Tourenportal

Alle unseren Touren und Veranstaltungen finden Sie im Tourenportal des ADFC unter:

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://touren-termine.adfc.de 

© 2020 ADFC Oldenburg